banner staathilfe spotlight

  • Home
  • Spotlight
  • Rückblick auf Workshop „Die kommunale Sponsoring-Richtlinie“ am 25.11.2015 in Bochum

Rückblick auf Workshop „Die kommunale Sponsoring-Richtlinie“ am 25.11.2015 in Bochum

Am 25.11.2015 fand in Bochum meiner zweiter Workshop zum Entwurf kommunaler Sponsoring-Richtlinien statt. Mitarbeiter aus drei Kommunen waren gekommen, um mehr über die juristische Infrastruktur für sicheres und erfolgreiches Sponsoring zu erfahren.

Wie auch der Richtlinien-Workshop im Juni war der Workshop zweigeteilt: Morgens wurden vor allem die rechtlichen Rahmenbedingungen des Verwaltungssponsoring vorgestellt. schwerpunkte waren die Bereiche Steuerrecht (inkl. des Steueränderungsgesetzes 2015) und Strafrecht (Sponsoring als Vorteilsannahme?). Nachmittags wurde anhand meiner Muster-Richtlinie besprochen und diskutiert, wie sich diese Rahmenbedingungen in eine moderne Sponsoring-Richtlinie übertragen lassen. Dabei wurden auch die Anlagen, z.B. die Musterverträge, ausgiebig erörtert. Ideen der Teilnehmer, z.B. hinsichtlich der Regelung zu Agenturen, wurden unmittelbar in das Muster aufgenommen.

Wie auch schon im Juni war die Resonanz der Teilnehmer sehr positiv:

  • "Eine super Grundlage, sich dem Sponsoring in unserer Kommune zu widmen."
  • "Sehr hilfreich und strukturiert."
  • "Prima, dass es so viele Workshop-Unterlagen gibt."
  • "Wir waren uns der strafrechtlichen Risiken nicht bewusst."
  • "Die Idee mit der öffentlichen Bekanntmachung ist super."

Fazit: Ein runder Tag mit sehr engagierten Teilnehmern. Ich freue mich schon auf den nächsten Richtlinien-Workshop in 2016.

Daniel Hampe, 01.12.2015