banner staathilfe spotlight

  • Home
  • Spotlight
  • Sponsoringbericht: BMI veröffentlicht 7. Sponsoringbericht für die Jahre 2015 und 2016 - Einnahmen leicht gestiegen

Sponsoringbericht: BMI veröffentlicht 7. Sponsoringbericht für die Jahre 2015 und 2016 - Einnahmen leicht gestiegen

Sponsoringbericht: Das BMI hat am 3. Juli 2017 seinen 7. Sponsoringbericht für den Zeitraum 01.01.2015 bis 31.12.2016 veröffentlicht. Danach hat die Bundesverwaltung im Betrachtungszeitraum Sponsoringmittel in Höhe von 92,1 Mio. € eingeworben - knapp 2,5 Mio. € mehr als in 2013 und 2014.

Dabei entfiel - wie auch in den Jahren zuvor - ein Großteil der Einnahmen auf Leistungen für Kampagnen zur Gesundheitsprävention des Bundesgesundheitsministeriums. In dem Bericht, der auf der am 11.07.2003 in Kraft getretenen VV Sponsoring des Bundes beruht, heißt es:

"Der vorliegende siebte Bericht für den Zeitraum vom 1. Januar 2015 bis zum 31. Dezember 2016 weist Sponsoringleistungen von rund 92,1 Millionen Euro auf. Hiervon entfiel erneut ein großer Teil (rund 65,3 Millionen Euro) auf Leistungen für Kampagnen zur gesundheitlichen Prävention der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

Im Vergleich zum Vorberichtszeitraum (2013/2014: rund 89,7 Millionen Euro) haben sich die Sponsoringleistungen (einschließlich Spenden) leicht erhöht. Diese Erhöhung ist im Wesentlichen auf höhere Sponsoringleistungen für Maßnahmen im Bereich des Bundesministeriums für Gesundheit zurück zu führen. Demgegenüber stehen deutliche Rückgänge bei den Sponsoringleistungen für das Bundesministerium des Innern und die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien."

Den 7. Sponsoringbericht des BMI können Sie auf der Webseite des BMI herunterladen.

Die vorangegangenen Sponsoringberichte können Sie hier herunterladen:

Daniel Hampe, 28.08.2017


Überblick über die Sponsoringeinnahmen des Bundes seit 2003:

7. Sponsoringbericht (2015/2016): 92,1 Mio. €
6. Sponsoringbericht (2013/2014): 89,7 Mio. €
5. Sponsoringbericht (2011/2012): 76,9 Mio. €
4. Sponsoringbericht (2009/2010): 93,4 Mio. €
3. Sponsoringbericht (2007/2008): 78,2 Mio. €
2. Sponsoringbericht (2005/2006): 80,3 Mio. €
1. Sponsoringbericht (2003(anteilig)/2004): 55,2 Mio. €